Magic Healing
Erlerne und erfahre die Magie und Einfachheit von Magic Healing. Und die Stille kehrt ein.

Magic Healing - Theorie


Magic Healing - Praxis


Hier nochmals der Ablauf von Magic Healing zum Nachlesen:

Ablauf und Körperhaltung:

• Nimm eine Handhaltung ein, so dass sich alle Fingerspitzen berühren.
• Die Fingerspitzen zeigen immer zum Körper
• Halte stets ca. 5 cm Abstand von den Fingerspitzen zum Körper
• Gehe die folgenden vier Positionen der Reihe nach durch (siehe Positionen)
• An jeder Position sprechen wir die acht Aussagen laut aus (siehe Aussagen)
• Wähle eine Geschwindigkeit, mit der du die Aussagen gut fühlen kannst
• Wir machen insgesamt drei Durchgänge (wenn du bei der Schläfe angekommen bist, mache beim 3. Auge weiter)
• Die ganze Übung dauert ca. sechs Minuten

 

Positionen:

1. Drittes Auge (die Hände zusammen halten, alle 10 Finger zeigen zum dritten Auge)
2. Kehlkopf (die Hände zusammen halten, alle 10 Finger zeigen zum Kehlkopf)
3. Kiefer, unterhalt des Ohrs (die Hände links und rechts unterhalb vom Ohr platzieren)
4. Schläfe (die Hände links und rechts von der Schläfe platzieren)

 

Aussagen:

1. Gott, ich bin das wissende Prinzip aller Dinge
2. Ich bin, Liebe
3. Ich bin, Harmonie
4. Ich bin, Glückseligkeit
5. Ich bin, Vollkommenheit
6. Ich bin, Überfluss
7. Ich bin, Dankbarkeit
8. Ich bin, Gott

 

Lege nun die Hände auf dein Herz-Chakra:

Ich glaube und vertraue fest darauf, dass die Kraft und die Macht der Liebe Gottes, in mir und durch mich wirkt.

 

Mantra:

Ich bin Gott in mir. Gott wirkt in mir und durch mich. Ich lasse jetzt Gott in mir und durch mich wirken.
(das Mantra wiederholen wir 3 Mal)