BEWUSSTHEIT DURCH ZENTRIERUNG

Wie fühlst Du Dich, wenn andere Menschen Dich kritisieren oder gar verurteilen? Schlecht? Schuldig? Fürchtest Du Dich vor solchen Meinungen? Sei Dir darüber bewusst, dass die Angst vor Fremdmeinungen eine Art Sklaverei / Gefangenschaft darstellt. Denn die Angst führt dazu, dass Du Dich nach fremden Vorstellungen richtest und Deine wahre Natur verleugnest. Und das Schlimme dabei ist: Es gibt unzählig viele Menschen, die Dich täglich mit den unterschiedlichsten Meinungen bombardieren. Und all diese Meinungen widersprechen sich. Ein Mensch liebt Dich, ein anderer verurteilt Dich. Daraus entsteht eine innere Zerrissenheit, eine Art mentale Verwirrung, man ist gespalten, zweigeteilt und verliert die innere Orientierung.

Tausend Gedanken fliegen unkontrolliert hin und her und lassen uns nicht zur Ruhe kommen. Wenn wir zu viel denken, hindern wir uns selbst am Glücklichsein. Der Volksmund sagt nicht ohne Grund, man habe mehr Glück als Verstand. Beides zusammen schließt sich gegenseitig aus. Wenn der Verstand angespannt ist, ist auch der Körper angespannt. Und der Verstand ist so gut wie immer angespannt. Nur wenn man sich regelmäßig vom Verstand löst und über ihn hinaus geht, erlebt man wahre Entspannung. Wer es schafft, sich vom Verstand zu lösen und ihn zu beobachten, der ist zu weitaus mehr in der Lage. Er ist nicht mehr IM Verstand drin und hat dadurch einen viel größeren Spielraum. Er herrscht in diesem Zustand über den Verstand und nicht länger der Verstand mit seinen zig umherfliegenden Gedanken über ihn.

 Zentrierung_Blog

Als wir geboren wurden, da waren wir vollkommen frei von Gedanken. Die wurden uns erst später von der Gesellschaft anerzogen. Doch tief unter all dem Gedankenfluss, unter all den Konditionierungen ist immer noch das wahre Selbst. Und das gilt es zu erreichen. WIE? Durch regelmäßige Zentrierung.

Eine Zentrierung geht über den Verstand hinaus. Man erreicht einen Bereich, der den Verstand hinter bzw. unter sich lässt. Wir erlangen in diesem Bereich Selbsterkenntnis, während wir, wie eingangs erwähnt, in der Außenwelt nur Meinungen anderer Menschen ansammeln, die uns wie schwere Gewichte in unserer inneren Entwicklung behindern.

Fülle und Reichtum

In diesem Channeling spricht Metatron über Fülle und Reichtum und darüber diesen Seinszustand in seinem Leben zu integrieren und ein Magnet für Fülle und Reichtum zu werden. Es handle sich dabei nicht zwingend um Geld und materielle Güter; Fülle und Reichtum werde uns jeden Tag präsentiert wenn wir uns dafür öffnen und Metatron lädt uns…